Frank Witzel   Texte Bilder Musik Kontakt BLOCK
    Roman        
    Erzaehlung        
    Essay        
    Gedicht        
             
linie

 

Neue Erzählungen



  Neun Leben
9 Erzählungen, 188 Seiten, unveröffentlicht
1983
Archiv verworfener Möglichkeiten
Nietzsche  
half day closing

Die Geschichten haben Titel wie: Das Fliegenglas, Die Farbe Muraskaki, Hard Candy Christmas oder Der Durst des Mondes und behandeln vor allem Beziehungsprobleme. Ich würde mich hüten, Raymond Carver zu erwähnen, aber das war es wohl, was ich damals meinte. Der Titel stammt aus Breakfast at Tiffany's, in dem Paul Varjak einen Roman mit dem Titel Nine Lives veröffentlicht hat. Der Durst des Mondes bezieht sich auf ein schönes Hegelzitat: »Der Mond ist der wasserlose Kristall, der sich an unserem Meere gleichsam zu integrieren, den Durst seiner Starrheit zu löschen sucht und daher Ebbe und Flut bewirkt. Das Meer erhöht sich, stets im Begriff, zum Monde zu fliehen, und der Mond, es an sich zu reißen.«

 

Das Rhönrad
Hekate
Neun Leben