Frank Witzel   Texte Bilder Musik Kontakt BLOCK
    Roman        
    Erzaehlung        
    Essay        
    Gedicht        
             
linie

 

Neue Erzählungen



  Nietzsche
verschiedene Versionen, über 500 Seiten, unveröffentlicht

1995 – 2005

Archiv verworfener Möglichkeiten
Nietzsche
PDF Leseprobe
half day closing

Über fast zehn Jahre beschäftigte mich immer wieder die Figur Nietzsches als Protagonist und Ich-Erzähler. In verschiedenen Ansätzen versuchte ich, die Zeit zwischen Januar 1889 und August 1900 neu zu erfinden und "meinem" Nietzsche ein Werk zu unterschieben, in dem sich gedankliche Reflexionskraft mit überschwänglichem Wahnsinn mischt, um Ungeahntes zu kreieren. Ein eher heiter beschwingter Text, manchmal im nachgeahmten Duktus der Zeit, manchmal anachronistisch, manchmal völlig losgelöst mit Derrida in Form einer Melone als Reisepartner.

 

 

Das Rhönrad
Hekate
Neun Leben